Einladung zur Vereinssitzung am Freitag, den 16. November 2018

Am Freitag, den 16. November 2018, findet um 19:00 Uhr im „Schwarzen Kater“ (Kaiser-Friedrich-Str. 29, 10585 Berlin-Charlottenburg) unser nächster Vereinsabend statt.

Auf unserer Sitzung hält Zoo-Tierpfleger Thomas Rempert einen Vortrag mit dem Thema : “ Vom Adlerfelsen zur Adlerschlucht “ ( Bericht vom Umbau im Zoo Berlin ).

Termine:

 AZ Bundesschau Kassel 24.11. bis 25.11.2018
 Weihnachtsfeier (Schwarzer Kater) 01.12.2018

Einladung zur Vereinssitzung am Freitag, den 19. Oktober 2018

Am Freitag, den 19. Oktober 2018, findet um 19:00 Uhr im „Schwarzen Kater“ (Kaiser-Friedrich-Str. 29, 10585 Berlin-Charlottenburg) unser nächster Vereinsabend statt.

Auf unserer Sitzung wird uns Angelika Wedel zwei Reiseberichte zu den Themen „Papageienkongreß 2018 Teneriffa“ sowie der „Tropica“ in Bad Kreuznach vortragen.

Für den 20. Oktober 2018 ist eine Tagesfahrt nach Linum zum Vogelschutzzentrum zur Beobachtung der Kraniche an einem der größten Rastplätze Europas geplant, verbunden mit einer eventuellen Besichtigung von Schloss Rheinsberg.

Termine:

 AZ Bundesschau Kassel 24.11. bis 25.11.2018
 Weihnachtsfeier (Schwarzer Kater) 01.12.2018

Die jährliche Vogelschauen des Club Ornis Berlin e.V. im „Neuen Glashaus“ des Botanischen Garten Berlin/Dahlem von 1996 bis 2017 sind nun Geschichte!

Wir danken den Freunden und Gästen unserer jährlichen Vogel-ausstellung im Botanischen Garten Berlin/Dahlem für ihren regelmäßigen Besuch. Wir danken vor allem auch dem Botanischen Garten Berlin/Dahlem für das besondere Ausstellungsambiente, das uns noch mehr Spaß machte, unsere Vögel dem Publikum zu präsentieren.

Daß eine solche Schau vorzubereiten, aufzubauen und durchzuführen für einen kleinen Verein ein besonderer Kraftakt darstellte, braucht nicht besonders betont zu werden. Es hat uns aber auch viel Freude bereitet.

Wir sind leider auch alle älter geworden und konnten keine jungen Leute für unser Vogelliebhaberei begeistern, die unser Engagement weiter getragen hätten. Wir haben deshalb beschlossen, in Zukunft keine eigene Vogelschau mehr durchzuführen.

Das fliegende Schwarzköpfchen © von Eckard Litzow in Bearbeitung vom Botanischen Garten für das Banner 2017

Einladung zur 27. AZ – Landesschau Berlin-Brandenburg in 01945 Tettau

Einladung zur 27. AZ – Landesschau Berlin-Brandenburg am 13.-14. Oktober 2018 in 01945 Tettau, Spartenheimweg (Vereinsheim des Kleintierzüchtervereins Tettau und Umgebung e.V.) Landesschau gemeinsam mit der VZE-Landesgruppe Berlin-Brandenburg.
Ausstellungsrichtlinien: Es gelten die AZ-Bundesschau/Landesschau-Richtlinien. Die Voranmeldungen (Formulare wie AZ-Bundesschau) sind in doppelter Ausführung mit Freiumschlag und Kopie der Überweisung bis Samstag den 06. 10. 2018 (Eingangstag) (WS nur Stückzahl) an die Gremiumsdelegierten zu schicken
Anmeldung in den Klassen der jeweiligen Züchterstufe. Bei Prachtfinken Anmeldung in der Altvogelklasse. Das Schauprogramm legt die Züchterstufen automatisch zu gemeinsamen Klassen zusammen.
Das Standgeld von 1,50 Euro pro Käfig und 2,50 Euro Pflichtkatalog sind auf das Konto Wilk-Oser, Konto-Nr. 11 22 969 11 Berliner Bank BLZ 100 70 848 (geändert, bitte beachten!!) zu überweisen. IBAN: DE43100708480112296911
Die zuständigen Gremiumsdelegierten sind:
AZ-AEZ: Dolling, Rüdiger (49066), Dornbuschweg 16 F, 16556 Borgsdorf, Mobil: 0174-6703261, E-Mail: ruedigerdolling@web.de
AZ- AFZ + AEV: E. Wilk-Oser, Oraniendamm 35, 13469 Berlin, Tel: 030/402 20 11
AZ-AGZ: Manicke, Mario (21148), Hauptstr. 9, 15306 Dolgelin, Telefon: 03346 / 342
AZ-DWV: Heinz Töpfer (32651), Schönhöher Weg 13. 03185 Tauer, Telef. 035601 / 303 21 oder 24999 Mobil: 01772479820
Bei den geschützten Arten ist die CITES in Kopie zu hinterlegen. Wassergeflügel, Tauben und Hühnervögel müssen geimpft sein (eventuell Rückfrage bei Mario Manicke). Sittiche und Papageien benötigen keine amtstierärzliche Bescheinigung mehr.
Die Wanderpokale müssen graviert an den Gremiumsdelegierten eingeschickt oder spätestens bei der Einlieferung der Vögel abgegeben werden. Wir haben auf der AZ-Landesgruppentagung am 6.5.2012 beschlossen, nur noch für Landessieger bzw. Landessieger Gegengeschlecht Wanderpokale und für Landesgruppensieger nur noch Urkunden zu vergeben.
Eine Vogelbörse wird in einem getrennten Raum durchgeführt werden; es gelten die AZ-Börsenrichtlinien (Schaukäfige, Zahl der Tiere pro Käfig).
Einlieferung der Vögel: am Donnerstag, 11. 10. 2018 von 16 – 20 Uhr.
Bewertung: Freitag den 12. 10. 2018.
Öffnungszeiten: Samstag 13.10. 2018 von 10:00-18:00 Uhr, Sonntag 14.10. 2018 von 10:00-16:00 Uhr. Siegerehrung und Pokalsausgabe: Sonntag 14 Uhr. Ausgabe der Vögel: Sonntag 16:00 Uhr.
Die AZ-Landesschau 2018 wird bereits im 9. Jahr gemeinsam mit der VZE-Landesmeisterschaft durchgeführt.
Wir, der gesamte Landesgruppenvorstand, wünschen eine gute Anreise und viel Erfolg!
Oser (5552)

Zuchtrichter für die AZ/VZE-Landesschau Oktober 2018 in Tettau verpflichtet:

DWV + GS: Winfried Beger
AFZ + AEV: Klaus Bröse
AEZ: Hans-Jürgen Helm

Einladung zur Vereinssitzung am Freitag, den 21. September 2018

Am Freitag, den 21. September 2018, findet um 19:00 Uhr im „Schwarzen Kater“ (Kaiser-Friedrich-Str. 29, 10585 Berlin-Charlottenburg) unser nächster Vereinsabend statt.

Alle Mitglieder und Freunde des Vereins sind herzlich eingeladen.

Auf unserer Sitzung wird uns Peter Welsch einen Film zum Thema: „Australische Wildnis – Witwen“ zeigen.

Für den 20. Oktober 2018 ist eine Tagesfahrt nach Linum zum Vogelschutzzentrum zur Beobachtung der Kraniche an einem der größten Rastplätze Europas geplant, verbunden mit einer eventuellen Besichtigung von Schloss Rheinsberg.

Vom 28. bis 30. September 2018 findet im Botanischen Garten die Orchideenschau statt. Angeregt wird ein unverbindliches Treffen.

Termine:

 Vogelschau Großräschen 05.10. bis 07.10.2018
 Landesschau Tettau 13.10. bis 14.10.2018
 AZ Bundesschau Kassel 24.11. bis 25.11.2018
 Weihnachtsfeier (Schwarzer Kater) 01.12.2018

Sendungen im August 2018 – Filme und Dokus aus der Natur- und Vogelwelt

Die klugen Schwarzen – Rabenvögel
Mi. 08.08.2018 21:00 Uhr
Sender: BR Fernsehen

Xenius Tauben: Unterschätze Talente
Do. 09.08.2018 16:40 Uhr
Sender: arte

W wie Wissen: Thema: Rebhuhn, Spatz und Kiebitz
Sa. 11.08.2018 16:00 Uhr – wo sind unsere …
Sender: Das Erste

Rettet die Vögel
So 12.08.2018 09:03 Uhr
Sender: ZDF
Wiederholung:
Mo 13.08.2018 12:15 Uhr
Sender: 3sat

Ein Jahr unter Kranichen
Begegnungen mit den Vögeln des Glücks in Mecklenburg-Vorpommern
Di. 14.08.2018 15:45 Uhr
Sender: 3sat

Die Wächter der Paradiesvögel
Dokumentation
Di. 14.08.2018 17:30 Uhr
Sender: 3sat

Die Bucht der Paradiesvögel
Tierdokumentation
Di. 14.08.2018 18:00 Uhr
Sender: 3sat

Rabenalarm im Norden – Von klugen Vögeln und genervten Menschen
Sa. 25.08.2018  08:30 Uhr
Sender: NDR

Europas letzte Geier: Aufräumpolizei der Natur
Mo. 27.08.2018 05:45 Uhr
Früher waren Geier in Europa Teil der Natur und hatten eine wichtige Aufgabe: Als Aufräumpolizei beseitigen sie tote Tiere.
Sender: arte

Maleo, der Vogel, der aus der Erde kommt
Mi. 29.08. 2018 10:25 Uhr
Sender: BR Fernsehen

Wenn Vögel zu Fuß gehen
Erfolgreich ohne abzuheben?
Mi. 29.08.2018 18:30 Uhr
Sender: arte

Einladung zur Vereinssitzung am Freitag, den 20. Juli 2018

Am Freitag, den 20. Juli 2018 um 19.00 Uhr, findet unser Vereinsabend im „Schwarzen Kater“ (Kaiser-Friedrichstr. 29, 10585 Berlin, Charlottenburg, U-Bahnstation Bismarckstraße der Linien U2, U7, Bus 109) statt.
Alle Mitglieder und Freunde des Vereins sind herzlich eingeladen.

Am 20. Juli 2018 hält Thomas Rempert (Tierpfleger im Zoo Berlin) einen Vortrag über Eulen und Greifvögel der Welt.
Info: Der Umbau der Greifvogelanlage mit Adlerschlucht ist abgeschlossen.

Ausflug zum Zoo Eberswalde am Samstag 14. Juli 2018
mit eigenen Pkw`s (Bildung von Fahrgemeinschaften).
Treffen: 10.00 Uhr am Eingang / Rückfahrt: gegen 13.00 Uhr.
Anschließend: ab 15.00 Uhr: gemütliches Beisammensein bei Angelika Wedel im Garten (Hermsdorfer Damm, 13467 Berlin).