Einladung zur Vereinssitzung am Freitag, den 17. September 2021 um 19:00 Uhr

Am Freitag, den 17. September 2021, findet um 19:00 Uhr im
„Gasthaus Kater Alex“ (Kaiser-Friedrich-Str. 29, 10585 Berlin-Charlottenburg) unser nächster Vereinsabend statt (Verkehrsverbindung: U-Bahnstation Bismarckstraße – Linien U2, U7, Bus 109)

Weiterhin gültig sind die besonderen Regelungen bzgl. Corona – bitte um Beachtung!  Hier gelten besondere Regeln für Innenräume von Restaurants: Gaststätten dürfen ihre Innenräume nur für Personen öffnen, die einen aktuellen negativen Corona-Test oder einen Impf- bzw. Genesenennachweis vorlegen können.  Weiterhin gültig sind die besonderen Regelungen bzgl. Corona – bitte um Beachtung!
Sofern sich Gäste nicht an ihrem Sitzplatz aufhalten, müssen sie eine  Gesichtsmaske tragen.
Denkt also bitte daran, Euch durch negatives Testergebnis bzw. Impfausweis oder eine der bekannten Apps auszuweisen (z.B. Luca).

Auf unserer Sitzung hält Angelika einen Vortrag über Nasenkakadus.
Für die folgenden Sitzungen sind geplant:
– Oktober der immer noch ausstehende Vortrag von Herrn Alexander Haake, dem
Kollegen (cand.med.vet) von Angelika für einen bebilderten Bericht zum Thema
„Vogelwelt Kanadas“ gewinnen. Er ist gebürtiger Kanadier und kennt die dortige
Vogelwelt.

– Desweiteren sollen folgen ein Bericht von Gerd Bleicher zu Entwicklung, Schwierigkeiten, Krankheiten etc. in der Vogelzucht
sowie von Thomas Rempert (Tierpfleger im Zoo Berlin) über Tangaren
– Außerdem wird Angelika versuchen, Mandy Carnarius (eine vogelkundige Tierärztin) zu gewinnen mit einem Vortrag über Entwicklung in der Vogelmedizi

Auch sollte über Ausflüge abgestimmt werden.
Als Vorschläge liegen vor: der Besuch des Züchterkollegen Joachim Frese in Mecklenburg/Vorpommern. Dort bestünde vielleicht die Möglichkeit, sich die Anlage für die Auerhühner anzusehen. Möglich wäre auch der Besuch der Aralandia in Wuppertal mit dem Zug, einfach nur mal eine Dampferfahrt oder auch mal wieder eine Zooführung in Berlin.

Weiterhin sollten wir unser Weihnachtsessen planen und die nächste Hauptversammlung im Januar 2022 avisieren.